iPod-Generation

Themen rund um den iPod Nano, Video, Foto und Shuffle

iPod Diskmode

Um den iPod als Datenträger nutzen zu können, muss er in den Diskmode (Festplattenmodus) gesetzt werden. Dieser kann in iTunes mit der Option "iPod als Volume verwenden" aktiviert werden. Wenn iTunes nicht installiert ist, oder iTunes den iPod nicht mehr erkennt, kann der Diskmode auch mit folgenden Tastenkombinationen aktiviert werden.


iPod nano 6g

Um den Diskmodus einzuschalten, muss der iPod nano zunächst neu gestartet werden. Beim Neustart nach dem Reset müssen dann einfach beide Lautstärke-Tasten gedrückt werden.

iPod mit Click Wheel

Für iPod 5G, iPod Nano, iPod Photo, iPod mini
Bei wenig aufgeladenen iPods sollte der iPod für eine ausreichende Stromzufuhr am Computer angeschlossen sein. Um den iPod in den Diskmodus zu setzen wird zuerst der Schalter "Hold" an der Oberseite des iPod vor und zurück geschoben. Anschließend drückt man die Tasten "Menu" und "Auswählen" (Taste in der Mitte) gleichzeitig mehrere Sekunden lang, bis das Apple Logo im Display vom iPod erscheint. Danach lässt man die Tasten los und drück die Tasten "Auswählen" und "Start/Pause" und hält sie gedrückt, bis die Anzeige "Festplattenmodus" erscheint.

Ältere iPod Modelle

Bei wenig aufgeladenen iPods sollte der iPod für eine ausreichende Stromzufuhr am Computer angeschlossen sein. Um den iPod in den Diskmodus zu setzen, wird zuerst der Schalter "Hold" an der Oberseite des iPod vor und zurück geschoben. Anschließend drückt man die Tasten "Menu" und "Start/Pause" gleichzeitig mehrere Sekunden lang, bis das Apple-Logo im Display vom iPod erscheint. Danach lässt man die Tasten los und drück die Tasten "Vorheriger Titel" und "Nächster Titel" und hält sie gedrückt, bis die Anzeige "Festplattenmodus" erscheint.

Diskmode Click Wheel Diskmode Touch Wheel

Zurück zur Startseite

impressum